MIT BRIEFEN LEBEN! - Horst Pillau zum 85. Geburtstag

Hans-Jürgen Schatz und Horst Pillau lesen, Sophia Euskirchen und Atrin Madani (Gesang) und Herbert Götz (Klavier) gratulieren musikalisch.

Der Schauspieler Hans-Jürgen Schatz ist Horst Pillau durch enge Zusammenarbeit, erfolgreiche Auftritte auf der Bühne des Renaissance-Theaters und Freundschaft seit über 20 Jahren verbunden. Anläßlich des 85. Geburtstags überraschen die beiden gemeinsam das Publikum mit einer unterhaltsamen Auswahl von Texten zu Pillaus Lebensthema „Mit Briefen leben!“ sowie Songs zu Briefträgern, Briefen und Postkarten („Mr. Postman“, „Return to sender“ u.a.) mit Sophia Euskirchen und Atrin Madani (Gesang) und Herbert Götz (Klavier).

„Mit Briefen leben“ - Briefe schreiben und erhalten, Postkarten schicken und selber welche aus dem Briefkasten nehmen - die schriftliche Kommunikation schlechthin - für Horst Pillau ist das ganz wichtig. Mit einer amüsanten Vorstellung zu diesem Thema hat das erfolgreiche Leseduo Schatz / Pillau 2008 sein Lesedebüt auf der Bühne des Renaissance-Theaters gegeben und dort fortan ein großes Publikum gefunden. „Adieu, Tempelhof!“, zeitnah in Zusammenhang mit dem Volksentscheid über die Schließung des Flughafens Tempelhof präsentiert, folgte vor ausverkauftem Haus. Und zwanzig Vorstellungen des Programms „Wir lernen Ihnen deutsch!“, das die deutsche Sprache in ihrer Vollendung und Entstellung in Form von großer Literatur und allem möglichen Blödsinn, den man unserer Sprache nicht nur in Gebrauchsanweisungen antut, haben die Heiterkeitswogen in diesem Hause hochgehen lassen.

Mit: Hans-Jürgen Schatz, Horst Pillau, Sophia Euskirchen (Gesang), Atrin Madani (Gesang), Herbert Götz (Klavier).

Karten: 18.- € / ermäßigt 13.- €


GÄSTEBUCH
c: Frank Wecker

c: James Rea

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH