ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
Devi-Ananda Dahm
Die Berlinerin studiert derzeit an der UdK Berlin Musical / Show. Ihr Debüt gab sie im Jahr 2003 als kleine Cosette in LES MISÉRABLES im Theater des Westens. Sie ist solo und in diversen Bands aktiv und trat als Sängerin bei Konzerten und Galas auf, u. a. im Französischen Dom, im Konzerthaus am Gendarmenmarkt und in der Philharmonie Berlin. Zudem war sie Backgroundsängerin für Künstler wie Bell, Book  & Candle. 2010 und 2011 gewann die Mezzo-Sopranistin den 1. Preis bei  "Jugend musiziert" im Bereich Pop und Gesang des Regional- und Landeswettbewerbs Berlin. 2013 erhielt sie den Förderpreis beim "Bundeswettbewerb Gesang"  im Bereich Musical / Chanson und sang auf dem Preisträgerkonzert im Friedrichstadtpalast Berlin.2013 / 2014 war sie als Marie in der UA des Musicals TIMM  THALER im Staatstheater Darmstadt zu sehen (Musik und Text: Xavier Naidoo). Seit diesem Jahr ist sie Rotkäppchen (Dorothea) in der DEA von Zaufke / Lunds GRIMM! in der Neuköllner Oper Berlin.

(Stand: Juni 2015) 

Aufführungen:
FAST NORMAL (Next to Normal)
Foto: Sebastian Heinze

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH