ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
Claudia Jung
Geboren 1974 in Starnberg studierte Claudia Jung Alte Geschichte und Archäologie an der Ludwig Maximilians Universität München. Schon während des Studiums arbeitete sie als Ausstattungsassistentin bei den Bayreuther Jugendfestspielen und begann 1997 an der Bayerischen Staatsoper München als Kostümassistentin. Seit 2002 lebt sie in Traunstein und arbeitet freiberuflich als Kostümbildnerin u. a. für „Der Mann ohne Eigenschaften“ von Robert Musil am Schauspielhaus Salzburg 2003 und im gleichen Jahr für „Die Möwe“ von Anton Tschechow am Stadttheater Bern. Für Thomas-Louis Pröves Inszenierung von Horst Jüssens „Die KLIMBIM-Familie lebt!“ am Renaissance-Theater (Premiere: Juli 2005) zeichnete Claudia Jung ebenfalls als Kostümbildnerin verantwortlich.
 
(Stand: Juli 2005)

 

Aufführungen:
DIE KLIMBIM-FAMILIE LEBT!

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH