ARCHIV | STÜCKE | PORTRÄTS
Jürgen Lehmann
Jürgen Daniel Lehmann wurde 1973 geboren. Er studierte an der HdK Berlin und wirkte dort in Gerd Wamelings „Krach in Chiozza“-Inszenierung mit. An der Volksbühne spielte er den Prinzen John in „Heinrich  IV „ und den Dauphin in „Heinrich V“. Außerdem sah man ihn in Einar Schleefs „Verratenes Volk“ am Deutschen Theater. Am Renaissance-Theater Berlin war er in Grumbergs „Das Atelier“ in der Inszenierung von Felix Prader zu sehen.
Jürgen Lehmann spielte in Kino- und Fernsehproduktionen, u. a. in „Scardanelli“, „Team Berlin“, „Wolffs Revier“, „Doppelter Einsatz“ und „Lebenslänglich“.
 
(Stand: Oktober 2000)

Aufführungen:
DAS ATELIER
DAS ATELIER -Gastspiel des RT-

zurück
Kartentelefon : +49-30-312 42 02 | CMS by STAPIS GmbH